Aktuelles


April24

Blütenwanderung des OGV Bergen-Enkheim

Der Obst- und Gartenbauverein Bergen Enkheim lädt Jung und Alt zu einem Spaziergang am Enkheimer Ried und in den Streuobstwiesen ein. Drei Vereinsmitglieder mit Streuobsterfahrung werden den Teilnehmern die Geschichte und Pflanzen des Naturschutzgebietes erläutern. Treffpunkt ist am Sonntag, 14.04.2024 um 14.00 Uhr, auf dem Parkplatz des Schwimmbads Enkheim, Eingang Außengelände. Der Spaziergang dauert etwa 2 – 2 ½ Stunden, ist einfach zu laufen und hat keine anstrengende Steigung. Festes Schuhwerk ist sinnvoll!
Eine Anmeldung und Kostenbeteiligung sind nicht erforderlich. Kleiner Imbiss und Getränk sind empfehlenswert, da durch den OGV-Verein keine Bewirtung erfolgt.
Familien mit Kindern sind willkommen!

OGV kürt den neuen Apfelweinkönig

Der Obst- und Gartenbauverein Bergen-Enkheim kürt wieder seinen neuen Apfelweinkönig. Diese Veranstaltung findet im Rahmen unseres offenen Treffs am 19.04.2024, ab 18 Uhr statt. Hierfür müssen die Bewerber ihren Schoppen selbstgekeltert haben und davon fünf Liter am Donnerstag, den 18.04.2024 zwischen 18:30 – 19:30 Uhr im Äppelhäusi, in der Riedstraße 19, abgeben. Dies ist notwendig, damit die Schoppen gleichmäßig wohltemperiert ausgeschenkt und getestet werden können. So tritt jeder Kelterer unter den gleichen Bedingungen an. Das Publikum bewertet dann die einzelnen Proben durch die Abgabe von Wertmarken für jede Einzelne. Am Ende steht der Sieger "Apfelweinkönig 2024" fest.
Mit dieser Veranstaltung möchte der OGV nicht nur die Tradition des Selbstkelterns attraktiv machen, sondern in besonderer Weise die Bedeutung der Streuobstwiesen und ihrer Vermarktungsmöglichkeiten hervorheben. Aus den Äpfeln kann man nicht nur Saft, Gelee, Apfelkuchen und Apfelbrei machen, sondern auch einen wunderbaren Schoppen keltern.
Auskünfte erteilt der OGV-Vorsitzende Christian Emmel unter Tel: 0151 57326256
-> Teilnahmebedingungen

März24

Unsere Jubilare 2024

Bild "Aktuelles:JHV_2024_Jubilare.jpg"]